www.notebooksbilliger.de
  Euer Event, Szene und Party Portal für Bielefeld, Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden- Lübbecke, Paderborn

      Username:
   
      Passwort:
   
      autologin:
   
   

Kaffee zu Weihnachten?

 
Neue Antwort erstellen    www.owl-go.de Foren-übersicht -> Small-Talk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sofia669



Anmeldungsdatum: 30.11.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30.11.2014, 20:06    Titel: Kaffee zu Weihnachten?

Was denkt ihr wäre Kaffee zu Weihnachten das richtige geschenk? Ich bin mir echt noch nicht sicher.
Nach oben
Wilicul



Anmeldungsdatum: 30.11.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 30.11.2014, 21:15    Titel:

Die Idee finde ich echt nicht schlecht. Ich trinke selber gern Kaffee und zwar viel und wenn man dann mal eine andere Sorte bekommt ist das echt toll. Du kannst ja mal im Web schauen Da findest du Ersatzteile wie z.B. ein Jura Mahlwerk, aber auch Zubehör und tollen Kaffee.

Zuletzt bearbeitet von Wilicul am 12.01.2015, 11:04, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Isabelllla



Anmeldungsdatum: 02.12.2014
Beiträge: 16
Wohnort: Soest

BeitragVerfasst am: 02.12.2014, 12:32    Titel:

Kaffee ist ein tolles Geschenk, finde ich. Der Kaffee aus Ätopien schmeckt besonders gut Winken
Nach oben
tommyboy



Anmeldungsdatum: 26.12.2014
Beiträge: 11
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 26.12.2014, 17:17    Titel:

Hab auch einen guten Kaffee zu Weihnachten bekommen. Auch aus Äthiopien. Der ist unglaublich lecker!
_________________
1. Liga!
Nach oben
Nilie



Anmeldungsdatum: 23.02.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 11:51    Titel:

ich habe das Glück das die Eltern meines Mitbewohners gerade ihre Rente geniessen und durch etliche Länder reisen. Und da mein mitbewohner auch ein Kaffeefanatiker ist, bekommen wir aus jedem Land Kaffee. Das ist ziemlich cool, weil wir dadurch eben auch immer coole und interessante Kaffeesorten bei uns stehen haben. Daher halte ich Kaffee auch immer für ein gutes Geschenk, sofern derjenige auch Kaffee trinkt.
Nach oben
Karlole



Anmeldungsdatum: 16.04.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 16.04.2015, 14:02    Titel:

Ich finde das gar nicht mal so verkehrt, wenn man mir zu Weihnachten mal Kaffeebohnen aus dem Nepal oder speziellen Anbaugebieten in Afrika schenkt. Denn solche Produkte sind rar und stellen nicht die typischen Bohnen dar, die man im Supermarkt erhält!
Aber was an Weihnachten wirklich für glänzende Augen sorgt, wären Kaffeevollautomaten, die ich gesehen habe. Und die müssen nicht gleich 2000 Euro kosten.
Nach oben
derkehrer



Anmeldungsdatum: 23.06.2015
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 29.06.2015, 14:38    Titel:

Also wenn einer wirklich gern Kaffee schlabbert, dann sicher. Ansonsten finde ich etwas zu unpersönlich und schlicht einfaltslos - übrigens ebenso wie Geld (außer, es ist ausdrücklich gewünscht). Aber wie gesagt, wenn du einen echten Kaffeefreak beschenken willst, passt das schon. Sollte dann natürlich ein besonderer Kaffee sein!
_________________
Gebürtiger Harzer wagt Neuanfang in Bielefeld...
Nach oben
sonnenlicht



Anmeldungsdatum: 14.09.2015
Beiträge: 13
Wohnort: Simmern

BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 12:05    Titel:

Hallo!!!

Aber natürlich kannst Du Kaffee zu Weihnachten verschenken, ich bekomme immer gleich einen ganze Karton geschenkt....freu freu freu Sehr glücklich
Nach oben
milky



Anmeldungsdatum: 07.10.2015
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 05.11.2015, 19:49    Titel:

Hey, das ist mal keine schlechte Idee, da dürfte sich jeder darüber freuen. Wenn du schon dabei oder es zu mindestens in Erwägung ziehst Kaffee zu schenken, dann würde ins Fachgeschäft rein und dir verschiedene Sorten Kaffee zusammenstellen zu lassen, auch was exklusives darf ruhig mit dabei sein. Winken Ich habe letztes Jahr eine Nespresso-Maschine bekommen, meine erste Maschine dieser Art obwohl ich nicht die Kapseln, wegen den anfallenden Abfall nicht mag, aber der Kaffee schmeckt gut. Dazu habe ich auch einen guten Kaffee zu Weihnachten bekommen. Er brachte den Kaffee aus Bosnien mit, mein bester Freund war in Sarajevo und brachte gestoßenen Kaffee als Geschenk. Ich war von den Aroma überrascht und angetan. Habe ihn wieder darum gebeten, wenn mal dort ist, das er mir wieder 1 kg mit sich bringt. Winken
Nach oben
Donuut



Anmeldungsdatum: 18.12.2016
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 29.12.2016, 15:22    Titel:

Hello!

Ich weiß ja nicht so genau, aber ich persönlich halte Kaffee jetzt nicht für eine besonders gut geeignete Idee für ein Geschenk, aber das kommt natürlich auch auf den Beschenkten an. Wenn der ein echter Kaffee-Junkie ist, dann triffst du womöglich doch seine Wahl.

Ich habe für meinen Schwiegersohn auch überdruckerpunkt.de/tintenstrahldrucker einen Drucker gesucht, weil er dringend einen neuen gebraucht hat und das ist wahrscheinlich auch ein Geschenk, was nicht bei Allen gut ankommen würde.
Nach oben
fire



Anmeldungsdatum: 22.08.2013
Beiträge: 172

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 22:22    Titel:

Hört sich ja sehr interessant an
Nach oben
rick1



Anmeldungsdatum: 26.08.2014
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 16:45    Titel:

Ich verschenke auch manchmal Kaffee, aber natürlich nur an Kaffeetrinker. Sehr glücklich
Dann wird es auch kein beliebiger Kaffee aus dem Supermarkt, sondern schon eher etwas besonderes. Winken
Nach oben
Donuut



Anmeldungsdatum: 18.12.2016
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 17.12.2017, 14:33    Titel:

Schönen guten Tag!

Ja, warum denn nicht?

Meiner Meinung nach ist Weihnachten ohnehin ein besonderes Ereignis, wo leider der Kapitalismus und die Geschenke viel zu sehr im Mittelpunkt stehen.

Deswegen gibt es auch nur den bei künstlicherweihnachtsbaum.com bestellten künstlichen Weihnachtsbaum und wir schenken uns dann jeweils eher persönliche Geschenke und nicht welche, die möglichst teuer waren.
Nach oben
helbert



Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 02.02.2018, 12:34    Titel:

Das klingt nicht schlecht und es wäre ein wirklich gutes Geschenk für jemanden, der ein Kaffeegenießer ist.
Außerdem, wenn derjenige schon ein Kaffeegenießer ist und alles für guten Kaffee hat, kann man ihm z. B. etwas von dem Kaffeezubehör schenken.
Sowas wäre nicht schlecht, deshalb empfehle ich dir, auf das zu basieren.

All das kannst du sicherlich leicht auf einigen Seiten wie https://vandyckkaffee.de/zubehoer/ finden und damit den Überblick auf alles nötige behalten. Ich kaufe solche Sachen immer Online und bisher kam ich ganz gut zurecht, deshalb die Empfehlung.

Grüß
Nach oben
rick1



Anmeldungsdatum: 26.08.2014
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 03:00    Titel: Re: Kaffee zu Weihnachten?

Sofia669 hat Folgendes geschrieben:
Was denkt ihr wäre Kaffee zu Weihnachten das richtige geschenk? Ich bin mir echt noch nicht sicher.


Was ist denn mit euch los??? Also ich würde mich mit Sicherheit nicht über so ein Geschenk freuen, Kaffee kriege ich im Laden gleich um die Ecke Smilie

Ich sage ja auch nicht dass es unbedingt etwas teures sein muss, ich habe unter anderem günstige Einhorn Onesie zu Weihnachten verschenkt (http://einhorn-shop.com/einhorn-onesie/), allerdings sollte man sich schon ein bisschen Mühe bei der Auswahl des Geschenkes geben
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    www.owl-go.de Foren-übersicht -> Small-Talk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


phpBB